Offene LVN-Seniorenmeisterschaften in Euskirchen Tag 2

geschrieben von Harald Eifert am Sonntag, 03 Juli 2022 15:23 Uhr

Und auch beim zweiten der zwei Wettkampftage konnte unser kleines Wettkampfteam voll überzeugen. Am Start waren Kerstin Krolikowski im Speerwurf der W50, während Ingo Driemeyer in der M40 über 200 m startete. Er war direkt aus dem Urlaub angereist.

Als erster unserer beiden Teilnehmer/in war Ingo am Start, der sich über 200 m testete. Mit sommerlich guten 26,55 sec holte er sich in der M40 den Sieg - Gold und Titel.

Da wollte Kerstin, die kurze Zeit später an der Reihe war natürlich nicht nachstehen.  Sie startete im Speerwurf der W50 und konnte sich auch heute nach langen gesundheitlichen Problemen wieder belohnen. Mit 29,21 m in ihrem vorletzten Wurf gewann sie die Konkurrenz. Sie hätte aber auch mit jedem ihrer anderen fünf Würfe den Wettbewerb gewonnen. 

Also heute zwei Starts und zweimal Gold, besser geht nicht.

Insgesamt fünf Starts und dabei viermal Gold  und einmal Silber - chapeau, und herzliche Glückwünsche an euch. Macht weiter so.