• Silvestertrainingslager 2019/2020

Hallenabschluß- und Weihnachtstraining des SC Myhl Leichtathletik

geschrieben von Harald Eifert am Samstag, 21 Dezember 2019 17:52 Uhr

Das die Weihnachtszeit wieder vor der Tür steht, merkt man nicht nur an der Beleuchtung in den Ortschaften und den Auslagen in den Geschäften. Auch beim SC Myhl Leichtathletik wurde es in der nun ablaufenden Woche wieder weihnachtlich, denn sowohl in der Gruppe der älteren Aktiven, als auch in der Gruppe der Kleinen stand das Weihnachts- bzw. Hallenabschlußtraining des Jahres 2019 an. Und bei diesem Training wird zwar auch trainiert, aber es werden nach einer kleinen Pause auch Ehrungen durchgeführt. Ausgegeben wurden die Sportabzeichen für die Absolventen des Jahres 2019, und das nicht nur für Sportler/innen selbst, sondern auch für die erfolgreichen Familien.

Sportabzeichenchefabnehmer Bruno Wilms konnte erneut weit über 100 bestandene Sportabzeichen vermelden und unter großem Beifall ausgeben. Während bei den Kleinen für jeden große Weckmänner ausgegeben wurden, standen in der Gruppe der älteren Aktiven belegte Brötchen, Gebäck sowie Getränke bereit. Als zweite Ehrung in der Gruppe der "Großen", wurden diejenigen geehrt, die Regionsmeister/innen oder mehr geworden sind. In diesem Jahr bekamen die Sportler/innen aus den Händen der Trainer und des Ehrenvorsitzenden jeweils einen Spikesbeutel mit aufgedrucktem Vereinsemblem und den Initialien der jeweiligen Aktiven. 

Alle Trainer und Trainerinnen sowie der Vorstand wurden ebenfalls beschenkt. Sie erhielten alle ein wertiges Vereins-Poloshirt auf ihre Ausrüstung. 

Nach ziemlich genau zwei Stunden gingen zwei schöne harmonische Abschlußtrainingstage in den Sporthallen von Wassenberg und Myhl zu Ende. Während die "Kleinen" sich nun in die Ferien verabschiedeten, bereiten sich die Großen auf das erste Trainingslager vor.