• Silvestertrainingslager 2019/2020

Youngsters des SC Myhl Leichtathletik wieder im Trainingsbetrieb

geschrieben von Harald Eifert am Freitag, 22 Mai 2020 09:40 Uhr

Seit Mittwoch sind nun auch unsere Youngsters wieder im Trainingsbetrieb unterwegs. Zuerst mit zehn "Probanden" das Training unter den "neuen" Bedingungen getestet, ist man sich jetzt sicher, dass am Montag schon wieder mit 15 Kindern trainiert werden kann.

Von drei Trainerinnen betreut und in die "neue" Leichtathletik eingewiesen, hatten ähnlich wie in der großen Gruppe, auch die Youngsters mächtig viel Spaß bei dieser nach langer Zeit wieder ersten Sport- und Trainingsstunde. 

Fortan trainierte der jüngste Nachwuchs wieder an der Sprung- und der Wurfstation, und auch die Sprints kamen nicht zu kurz. Genauestens erklärt hatten die Trainerinnen auch die Desinfektionsstation, wo nicht nur die Hände, sondern auch die benutzten Geräte desinfiziert wurden. Diese Dinge sollen ja in den nächsten Wochen und Monaten in Fleisch und Blut übergehen, damit evtl. Infektionen vermieden werden können.

Bei dieser ersten Trainingseinheit machte sich auch der erste Testlauf zusammen mit den anderen Vereinen vor ca. einer Woche bezahlt. Viele dieser gemeinsam erarbeiteten Erkenntnisse konnten jetzt im Training genutzt werden. Die Freude und die Erwartung in die nächsten Trainingseinheiten sind genauso groß, wie die in der großen Gruppe. Der Spaß an der Leichtathletik ist weiterhin ungebrochen, auch beim "Personal" des Vereins.