46. Neusser Erftlauf

geschrieben von Harald Eifert am Sonntag, 18 November 2018 10:03 Uhr

17.11.2018: Neuss

Der 46. Neusser Erftlauf fand in diesem Jahr mit Myhler Beteiligung statt.

Bernd Bodens war nach Neuss gereist, um dort die Novesia Runde, den sogenannten Fünfer, mitzulaufen. Und dies war für ihn ein voller Erfolg in zweierlei Hinsicht, denn vor ziemlich genau 28 Jahren lief er erstmals bei diesem Rennen mit, und zwar damals in Begleitung seines Vaters, der ihn zum Laufsport animiert hatte. Damals erreichte er das Ziel nach 20:05 min, was für einen Einsteiger mehr als respektabel war und ist. In diesem Jahr finishte er in einem Feld von 327 Läuferinnen und Läufern als 23. im Gesamteinlauf. Allerdings blieb die Uhr in diesem Jahr bei 19:29 min stehen, und das nach über 28 Jahren - ein wohl ewig jung Gebliebener.  Das Bernd mit dieser Leistung auch Dritter der M50 geworden ist, soll an dieser Stelle nicht unerwähnt bleiben.

Manchmal ist es doch ganz gut, wenn man die Ratschläge seiner Eltern befolgt.

 

Herzlichen Glückwunsch zu dieser Leistung.

Letzte Änderung am Sonntag, 18 November 2018 18:11